Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr


Wer ist der Teufel und der Satan?

Wer ist Satan, der auch Teufel genannt wird?
Rund 20 Seiten mit interessanten Informationen
Derjenige, der Satan oder Teufel genannt wird,... Startseite über Satan, den Teufel

Über denjenigen, der als Satan, der Teufel bekannt wurde. Die Informationen sind entweder der Bibel direkt entnommen oder stützen sich hauptsächlich auf dieses Buch, das (gemäß 2. Timotheus 3: 16,17) von Gott inspiriert ist: "Die ganze Schrift ist von Gott inspiriert und nützlich zum Lehren..."

... wurde gemäß der Heiligen Schrift ursprünglich nicht so genannt. Satan bedeutet auf Deutsch Widerstandleistender und Teufel bedeutet auf Deutsch Verleumder. Weil die Person, die man heute als Satan oder Teufel bezeichnet, einen Weg des Widerstandes, einen Weg der Auflehnungen gegen Gott begann, und fortgesetzt geht, wird er Satan oder Widersacher genannt. Und weil dieser Widersacher (Satan) Gott verleumdete wird er Verleumder (Teufel) genannt. Bei Satan, den Teufel, handelt es sich also um eine Person. Wenn auch der Begriff Satan und der Begriff Teufel zwei unterschiedliche Bedeutungen haben. Satan und Teufel haben die erwähnten Bedeutungen im deutschen. Wie er früher genannt wurde, oder wie sein eigentlicher Name ist, geht aus der Heiligen Schrift nicht hervor. Luzifer ist übrigens nicht der Name des Teufels.

Diese Person ist allerdings kein Mensch. Sondern gemäß der Bibel eine so genannte Geistperson. In der Bibel wird gezeigt, dass es sich bei dem Teufel auch nicht um ein Geschöpf mit Pferdefuß und hässlichem Aussehen handelt. Die Bibel beschreibt Satan, den Teufel, an einer Stelle sogar als ausgesprochen schönen Engel, ja sogar (ursprünglich) vollkommen an Schönheit. Der eine verantwortungsvolle Aufgabe hatte, bevor es sich gegen Jehova Gott auflehnte.

Die erste Erwähnung des Teufels in der Bibel ist im Bibelbuch Mose. Schon gleich im dritten Kapitel des ersten Buches. Der Teufel gebrauchte eine Schlange um mit der ersten Frau Eva zu reden, vergleichbar wie ein Bauchredner eine Puppe benutzt. In diesem Gespräch mit Eva verleumdete der Teufel Gott, indem er behauptete, Gott hätte die ersten Menschen Adam und Eva angelogen. Auch unterstellte der Teufel Gott, dass er den Menschen etwas Gutes vorenthalten hätte, etwas Begehrenswertes. Aber lesen Sie diesen Bericht doch einmal selbst:

1. Mose 3:1-7 „Die Schlange nun erwies sich als das vorsichtigste aller wildlebenden Tiere des Feldes, die Jehova Gott gemacht hatte. So begann sie zur Frau zu sprechen: „Sollte Gott wirklich gesagt haben: Ihr dürft nicht von jedem Baum des Gartens essen?“ 2 Darauf sprach die Frau zur Schlange: „Von der Frucht der Bäume des Gartens dürfen wir essen. 3 Aber von der Frucht des Baumes, der in der Mitte des Gartens ist, hat Gott gesagt: ‚Ihr sollt nicht davon essen, nein, ihr sollt sie nicht anrühren, damit ihr nicht sterbt.‘ “ 4 Darauf sprach die Schlange zur Frau: „Ihr werdet ganz bestimmt nicht sterben. 5 Denn Gott weiß, daß an demselben Tag, an dem ihr davon eßt, euch ganz bestimmt die Augen geöffnet werden, und ihr werdet ganz bestimmt sein wie Gott, erkennend Gut und Böse.“ 6 Demzufolge sah die Frau, daß der Baum gut war zur Speise und daß er etwas war, wonach die Augen Verlangen hatten, ja der Baum war begehrenswert zum Anschauen. So begann sie von seiner Frucht zu nehmen und zu essen. Danach gab sie davon auch ihrem Mann, als er bei ihr war, und er begann davon zu essen. 7 Dann wurden ihnen beiden die Augen geöffnet, und sie wurden gewahr, daß sie nackt waren. Daher nähten sie Feigenblätter zusammen und machten sich Lendenschurze.“

Wie schon erwähnt, war der Satan nicht immer ein Widersacher Gottes. Doch seit spätestens dieser Zeit, als er (durch eine Schlange) zu Eva gesprochen hatte, wurde er auch ein Widersacher der Menschen. Letztendlich führte dieses Gespräch mit Eva zu ihrem vorzeitigen Tod.

Uns möchte der Satan in gleicher Weise beeinflussen, wie damals Eva. Deshalb ist es wichtig uns über unseren größten Feind aus einer zuverlässigen Quelle, die Bibel, zu informieren. Lesen Sie weitere Informationsseiten über Satan, den Teufel:

>

Zitate aus der Bibel sind, wenn nicht anders angegeben, aus der lesefreundlichen und genauen Bibelübersetzung von Zeugen Jehovas, der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke

Worauf Sie hoffen dürfen:

Eventuell einmal die Woche Info per E-Mail. Rund um die Bibel, biblische Themen, Religion, einem glücklichen Leben, Gesundheit und Erfolg. Zum Beispiel: „Was macht sehr Glücklich und Erfolgreich?“ Oder wo bzw. wie erhalten Sie einfach, schnell und völlig Gratis:

Ein Bibelkurs: Online

Genießen Sie Infos aus Gottes Wort, der Bibel, über die faszinierende Hoffnung auf ewiges Leben in einem Paradies unter vollkommener Gesundheit. Profitieren Sie von der Weisheit unseres Schöpfers für ein glückliches, zufriedenes und erfolgreiches Leben. Und ein ein glückliches Familienleben.      

Ein Bibelkurs: Persönlich

Erfahren Sie wie Sie sogar einen persönlichen Bibelkurs völlig Gratis erhalten können        

Videos, Musikvideos, Spielfilme

       

Lieder und Musik

               

Die weltweit größten (auflagestärksten) Zeitschriften

Zum Beispiel mit Infos über: Der Weg des Glücks           Trauer: was helfen kann               12 Tipps: was Familien Glücklich macht 6 Dinge, die Kinder fürs Leben brauchen             Was bringt die Zukunft?              

Eine lesefreundliche und leicht verständliche Bibel

Auf die Bibel (Gottes Wort) gestützte Publikationen

             

Info über Veranstaltungen

         

Datenschutzbestimmungen | Nutzungsbedingungen | Impressum © Copyright 2019 Alle Rechte vorbehalten. Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke. Wenn nicht anders vermerkt, sind die Bibelzitate aus der Bibel, Neue-Welt-Übersetzung. Eine lesefreundliche und leicht verständliche Übersetzung der Bibel von Jehovas Zeugen

Impressum und Datenschutzbestimmungen