Wer ist Jehova? Jehova ist der Name von Gott. Wir können Gottes Namen in der Bibel mehr als 7000 mal lesen

Religion-Spirit.de
Jesus Christus machte Gottes Namen bekannt. Und auch die wunderbare Persönlichkeit von seinem himmlischen Vater
Jehova: Wer ist Jehova, gemäß Gottes Wort, der Bibel?
Bild zum Thema wer ist Gott und wer ist Jehova

Dein Name werde geheiligt, sagte Jesus Christus in einem Gebet zu Gott. Dieser Name Gottes Jehova erscheint in der Bibel rund 7000 mal. Wie wichtig ist es, Gottes Namen zu kennen und zu gebrauchen?

Es wird empfohlen, sich zusätzlich zum Lesen der Informationen auf dieser Seite die folgende Video Info Präsentation anzusehen (und anzuhören). Erfahren Sie (beispielsweise) direkt aus Gottes Wort, der Bibel, wie wichtig es für uns persönlich ist, den Namen von Gott zum einen zu kennen. Und zum anderen auch zu gebrauchen:

Jehova ist der Name Gottes. Genauer gesagt, die in Deutschland gebräuchlichste Aussprache vom Namen Gottes. Nicht nur heute, sondern auch in den vergangenen Jahrhunderten, wurde der Name von Gott in Deutschland üblicherweise mit Jehova ausgesprochen. Martin Luther sagte beispielsweise vor Jahrhunderten, 1526 in einer Predigt über Jeremia 23:1-8: "Dieser Name Jehovah, HErr, gehört allein dem wahren GOtt zu" (D. Martin Luthers... Sämtliche Schriften, herausgegeben von J.G. Walch, 6. Teil, 1741, Sp. 1393).

Was sagt die Bibel über Jehova?

Aus den rund 7000 Stellen, in denen der göttliche Name Jehova vorkommt, kann man sehr viel über Jehova Gott lernen. Hier nur eine ganz kleine Auswahl. In der Bibel wird gezeigt, dass Jehova Gott der Schöpfer der Menschen und der Höchste über die ganze Erde ist: „Und nun, o Jehova, du bist unser Vater. Wir sind der Ton, und du bist unser Töpfer; und wir alle sind das Werk deiner Hand.“ (Jesaja 64: 8). Damit man erkenne, daß du, dessen Name Jehova ist, Du allein, der Höchste bist über die ganze Erde. (Psalm 83: 18)

Jesaja 54:5 „„Denn dein großer Erschaffer ist dein ehelicher Besitzer, Jehova der Heerscharen ist sein Name; und der Heilige Israels ist dein Rückkäufer. Der Gott der ganzen Erde wird er genannt werden.“

Gottes Wort, die Bibel, zeigt also dass Jehova unser Töpfer oder Schöpfer ist, unser Erschaffer, Besitzer, der Gott der ganzen Erde und der Höchste. Auch, dass Jehova Gott ein Helfer ist - Psalm 124:8 „Unsere Hilfe ist im Namen Jehovas, Der Himmel und Erde gemacht hat.““

Während es im folgenden auf dieser Seite mehr über den Namen Gottes Jehova geht, finden Sie auf der Seite 2 des Themas Wer ist Jehova? die Antwort auf folgende Fragen: Wie wichtig ist es Jehova Gott genau kennen zu lernen? Welche Persönlichkeit beziehungsweise Eigenschaften hat Jehova Gott? Kann man ein Freund Gottes werden? Welchen Nutzen hätte es, Gott als Freund zu haben? Was hat Jehova Gott über die Zukunft prophezeit? Und wie zuverlässig sind die Prophezeiungen der Bibel?

Kann man genau sagen, dass der Name Gottes ursprünglich Jehova ausgesprochen wurde?

Der größte Teil der Bibel wurde in Hebräisch geschrieben. Im Hebräischen verwendete man nur Konsonanten. Rund 7000 mal stehen die vier hebräischen Buchstaben für den Namen Gottes in der Urschrift und in den alten Abschriften der Bibel. Das biblische Hebräisch wurde nicht mit den in westlichen Ländern üblichen Schriftzeichen geschrieben. Ins Deutsche Transkripiert werden diese vier Buchstaben, die man auch Tetragrammaton nennt, mit JHWH oder JHVH. Da man früher den Namen Gottes gut kannte, konnte man ohne weiteres die fehlenden Vokale hinzufügen. Mittlerweile weiß man allerdings nicht mehr genau, wie der göttliche Name ursprünglich ausgesprochen wurde. Jehova ist allerdings die in Deutschland gebräuchlichste Aussprache, die schon seit Jahrhunderten in Gebrauch ist.

Was ist dann der Name Jehovah, Iehova, Jahwe (Jave, Jawe, Jahve), Jachwe, Jehowa?

Wie das oben angeführte Zitat von Martin Luther zeigt, wurde der Name Jehova in Deutschland früher (zumindest teilweise) mit einem stummen "h" geschrieben. Oder auch Iehovae oder noch üblicher Iehova. Den Name Gottes Jehova findet man in diesen Formen noch in der einen oder anderen alten Kirche oder auf einem Geldstück aus alter Zeit. In der Sprache Hirimotu schreibt man den Namen Gottes Jehova immer noch in der Form von Iehova. Und im englischen Sprachraum schreibt man den Namen Gottes Jehova üblicherweise mit einem stummen h, also Jehovah. Heute ist in Deutschland allerdings die Schreibweise ohne das stumme h üblich geworden. Der vierte Buchstabe des Tetragrammatons ist ein H. In der Aussprache würde sich in der deutschen Sprache Jehova und Jehovah allerdings nicht unterscheiden.

Jehowa unterscheidet sich in der Aussprache zwar nicht von Jehova. Allerdings handelt es sich bei Jehowa um eine im deutschen Sprachraum unübliche Schreibweise. Im polnischen Sprachraum wird Jehova allerdings üblicherweise mit einem w, statt v geschrieben. Also Jehowa.

Was ist dann mit der Aussprache Jahve und ähnliche? Einige Gelehrte denken, dass der Name Gottes möglicherweise Jahve, Jave, Jawe, Jahwe, Jachwe oder ähnlich ausgesprochen wurde. Man ist sich allerdings weder einig noch sicher. Und Yehova ist die übliche Schreibweise des Gottesnamens in den Sprachen Suaheli oder Venda.

In den hunderten Sprachen weltweit, in denen der Name Gottes JHVH (hebräische Schriftzeichen) mit Jehova (oder ähnlich) ausgesprochen wird, gibt es also gewisse Abweichungen. Sowohl in der schriftlichen Form. Als auch in der Aussprache. Beispielsweise wird der Name Jehovah im englischsprachigen Sprachraum nicht wie im deutschen Sprachraum ausgesprochen. Sondern "Tscheh-Howah". So ähnlich wie Jesus im englischsprachigen Sprachraum zwar auch Jesus geschrieben wird. Aber sich auch in der mündlichen Aussprache unterscheidet: "Tschisess". Übrigens kommt der Name Jehova im Namen von Jesus in abgekürzter Schreibweise vor (siehe übernächster Abschnitt).

Warum erscheint der Name Jehova nicht in allen Bibelübersetzungen?

Eigentlich gibt es hierfür keinen wirklichen Grund. Niemand hat das Recht aus Texten, die nachweislich von Gott inspiriert sind, irgendwelche Wörter zu entfernen und durch andere zu ersetzen. Bei den Bibelübersetzungen, die den Namen Gottes rund 7000 mal entfernen und durch Titel wie zum Beispiel Herr ersetzen kann man nicht mehr von einer genauen Bibelübersetzung sprechen. Besonders mangelhaft ist es, wenn dem Leser einer solchen Bibelübersetzung dies nicht durch besondere Hervorhebungen und Erklärungen bekannt gemacht wird. Die Einheitsübersetzung und die Zürcher Bibel benutzen den Namen Gottes in wenigen Bibelstellen in der Form von Jahwe. Die Luther Bibel beispielsweise lässt gar an allen Stellen den Namen Gottes weg und schreibt lediglich in der Fußnote zu zweiter Mose 3: 15: "Im Hebräischen lautet der Gottesnamen Jahwe". Bibelübersetzungen, die den Namen Gottes zumindest in den hebräischen Schriften unverfälscht wiedergeben sind beispielsweise die Jerusalemer Bibel oder die Neue-Welt-Übersetzung, die den Namen Gottes auch in den griechischen Schriften verwendet.

Wenn man nachforscht, warum eine solche massenhafte Veränderung der Bibel stattgefunden hat stößt man hauptsächlich auf zwei Begründungen. Die eine hauptsächliche Begründung scheint darin zu liegen, dass man heute nicht mit Sicherheit sagen kann wie der Name Gottes ursprünglich im Hebräischen  ausgesprochen wurde. Der zweite häufig angeführte Grund für die Entfernung vom Namen Gottes aus der Bibel hat mit einem jüdischen alten Aberglauben zu tun. Viele Juden sind der Ansicht, dass der Name Gottes nie ausgesprochen werden sollte. Doch beide Gründe sind sehr unvernünftig. Wie die folgenden Absätze deutlich machen:

Warum es vernünftig ist den Namen von Gott Jehova auszusprechen. Und warum es vernünftig ist den Namen vom Christus (Deutsche Bedeutung: Gesalbter) in Deutsch mit Jesus auszusprechen

Wie wurde Jesus in biblischer Zeit ausgesprochen? Tatsache ist, dass man dies bei dem Namen Jesus, ähnlich wie beim Namen Gottes Jehova, auch nicht genau weiß. Vielleicht Jeschua oder Jehoschua. Die Bedeutung von Jehoschua (beziehungsweise abgekürzt: Jeschua oder auch Josua) ist "Jehova ist Rettung". Doch welche Bibelübersetzung lässt deshalb den Namen Jesus weg und ersetzt ihn mit Titeln? Würden Sie eine Bibelübersetzung kaufen, bei der der Name für Jesus weggelassen wird und mit Titeln ersetzt wird? Obwohl, wie beim Namen Gottes, die ursprüngliche Aussprache nicht sicher ist, wird der Name Jesus in jeder bekannten Bibelübersetzung wiedergegeben. Außerdem wird der Name für Jesus in verschiedenen Sprachen unterschiedlich ausgesprochen. So wie das auch beim Namen Gottes Jehova der Fall ist. Auch der Name von anderen Menschen wird in verschiedenen Sprachen unterschiedlich ausgesprochen.  Tatsächlich ist es vernünftig, einen Namen in der Weise auszusprechen, wie es in der jeweiligen Sprache allgemein üblich ist. Warum? Stellen Sie sich vor, sie sprechen zu jemanden über Jehoschua. Oder Jeschua. Weil Sie wissen, dass der Name für Jesus in Hebräisch ursprünglich vielleicht so ausgesprochen wurde. Wie viele Menschen in Deutschland würden wissen, von wem Sie eigentlich sprechen? Oder was wäre, wenn Sie in Deutschland von Dschesú sprechen und Gesú schreiben, wie es Italiener tun? Wer würde verstehen (außer Italiener), dass Sie von Jesus sprechen? So scheint es auch für den göttlichen Namen am vernünftigsten zu sein, den Namen so auszusprechen, wie er seit Jahrhunderten in Deutschland in Gebrauch ist und allgemein ausgesprochen wird. Oder in der Form, wie ihn mittlerweile einige Gelehrte und Bibelübersetzungen bevorzugen: Jahwe.

Auch der Aberglaube von vielen Juden ist kein Grund! Warum?

Die alte jüdische Tradition oder Ansicht vieler Juden, dass der Name Gottes nicht ausgesprochen werden sollte ist gleichfalls nicht stichhaltig. Warum? Offensichtlich beruht die Begründung auf einer falschen Auslegung des biblischen Gebotes aus zweiter Mose 20: 7, wo es heißt: "Du sollst den Namen Jehovas, deines Gottes, nicht in unwürdiger Weise gebrauchen, denn Jehova wird den nicht ungestraft lassen, der seinen Namen in unwürdiger Weise gebraucht". In diesem Gebot von Jehova Gott wird den Menschen verboten, seinen Namen zu missbrauchen. Verbietet Jehova Gott allerdings auch, seinen Namen respektvoll zu gebrauchen? In keiner einzigen Schriftstelle der Bibel wird so etwas auch nur angedeutet. Im Gegenteil. Wieso kann man das sagen?

Ist es wichtig, den Namen Gottes Jehova zu kennen und zu gebrauchen?

In der Bibel heißt es beispielsweise: (Joel 2:32) Und es soll geschehen, daß jeder, der den Namen Jehovas anruft, sicher davonkommen wird; denn auf dem Berg Zion und in Jerusalem werden die Entronnenen sein, so wie Jehova gesprochen hat, und unter den Überlebenden, die Jehova beruft.“

(Apostelgeschichte 2:21) Und jeder, der den Namen Jehovas anruft, wird gerettet werden.“ ‘

„Denn „jeder, der den Namen Jehovas anruft, wird gerettet werden“.“ (Die Bibel, Römer 10: 13).

„Denn dann werde ich [die Sprache der] Völker in eine reine Sprache umwandeln, damit sie alle den Namen Jehovas anrufen, um ihm Schulter an Schulter zu dienen.‘“ (Die Bibel, aus dem Bibelbuch Zephanja 3:9).

Jesus Christus machte Gottes Namen bekannt

Und Jesus Christus sagte: (Johannes 17:26) Und ich habe ihnen deinen Namen bekanntgegeben und werde ihn bekanntgeben, damit die Liebe, mit der du mich geliebt hast, in ihnen sei und ich in Gemeinschaft mit ihnen.“

(Johannes 12:28) Vater, verherrliche deinen Namen.“ Darum kam eine Stimme vom Himmel: „Ich habe [ihn] verherrlicht und will [ihn] wieder verherrlichen.“

(Matthäus 6:9) Ihr sollt daher auf folgende Weise beten: ,Unser Vater in den Himmeln, dein Name werde geheiligt.

Jesus Christus scheute sich also nicht den Namen Gottes auszusprechen. Lesen Sie die Seite: http://www.jesus-jesus.de/jesus-christus-gebrauchte-gottes-namen-jehova.html. Und vor anderen Menschen bekannt zu machen. Auch wenn die Juden schon in der damaligen Zeit den Aberglauben hatten, dass der Name Gottes angeblich zu heilig wäre, um ausgesprochen zu werden. Dass der Aberglaube der Juden völlig verkehrt ist, zeigt sich auch darin, dass Gottes Name Jehova in seinem Wort, der Bibel, mehr als 7000 mal vorkommt. Und demnach auch von Dienern Gottes durch die Jahrhunderte und Jahrtausende hindurch sowohl gebraucht als auch bekannt gemacht wurde. Jesus Christus ließ sich nicht von den falschen Ansichten der Menschen zum Schlechten beeinflussen. Echte, wahre Christen (= Nachfolger von Jesus Christus) müssen Jesus Christus versuchen nachzuahmen. Jesus Christus nachfolgen. Und demgemäß Wert darauf legen, dass der Name Gottes Jehova geheiligt wird. Dass der Name Gottes verherrlicht wird. Und sogar Gottes Name bekannt machen. Wahre Christen müssen, wie Jesus Christus auch, Gottes Namen kennen und gebrauchen. Nehmen wir uns an Jesus Christus ein Beispiel?

Der Name von Gott Jehova in abgekürzter Form im Namen von Jesus?

Es ist interessant zu erfahren, dass in der abgekürzten Form von Jesu Namen der Name von Gott vorkommt. Wie wurde der Name von Jesus in der Zeit der Bibel, ursprünglich möglicherweise ausgesprochen? Kommen in der abgekürzten Form von Gottes Namen (im Namen von Jesus) auch Vokale vor? Die eine Antwort nahe legen könnte, ob die ursprüngliche Aussprache vom Namen Gottes Jehova, Jehovah, Jahwe, Jachwe, Jahve oder anders lautete? Des weiteren interessant: Der Name von Jesus hat eine Bedeutung. Die man ins Deutsche übersetzen kann. Wie lautet die Bedeutung vom Namen von Jesus und wie lautet die Aussprache, wie der Name von Jesus ursprünglich, in der Sprache der Bibel, vielleicht ausgesprochen wurde? Außer Konsonanten findet man in der abgekürzten Form von Gottes Namen auch Vokale. Oder in der ganz kurzen Form zumindest ein Vokal. Lesen Sie die Seite Jesus-Jesus.de

Welche Persönlichkeit hat Jehova Gott? Lesen Sie sehr wichtige weitere Informationen über den allmächtigen Gott Jehova

So interessant und so wichtig der Name von Gott Jehova auch ist, sollten sich die Informationen, die wir über Jehova Gott kennen lernen, weit über die Informationen dieser Seite hinausgehen. Vor allem ist es wichtig Jehova Gott als Persönlichkeit kennen zu lernen. Seine Eigenschaften, die sehr, sehr liebenswert und anziehend sind. Was hat Gott mit der Erde vor und mit uns Menschen, was sind die Vorsätze Gottes? Lernen Sie mehr über unseren wunderbaren Schöpfer und Lebensgeber Jehova Gott kennen. Dies ist für uns alle sehr wichtig. Denn Jesus Christus sagte gemäß dem Evangelium nach Johannes im Kapitel 17 Vers drei: "Dies bedeutet ewiges Leben, dass sie fortgesetzt Erkenntnis in sich aufnehmen über dich, den allein wahren Gott, und über den, den du ausgesandt hast, Jesus Christus". Es ist also sehr wichtig für uns, dass wir fortgesetzt weiter Erkenntnis in uns aufnehmen. Über Jehova Gott und über Jesus Christus. Lesen Sie beispielsweise die Seite Religion-Spirit.de/Jehova/wer-ist-Jehova-2.html. Erfahren Sie, wie Jehova Gott von seiner Persönlichkeit her ist. Erfahren Sie interessante Prophezeiungen über die Zukunft. Die sich in unmittelbarer Zukunft mit hundertprozentiger Sicherheit erfüllen werden.

Welche Bedeutung hat der Name von Gott? Lesen Sie weitere Informationen über Gottes Name Jehova

Der Name von Gott hat auch eine Bedeutung. Lesen Sie die ins Deutsche übersetzte Bedeutung von Gottes Namen Jehova, die in der Bibel selbst offenbart wird.

Lesen Sie auch die Informationen auf der Webseite AZ24.info/jehova-gott/jehova-jahwe-jahve-jachwe-yehowa-jehowa-jave-jehovah-gottes-namen.html. Dort geht es auch um den Namen Gottes Jehova. Wenn der Name Gottes Jehova lautet, was sind dann die folgenden Namen: Jahwe, Jachwe, Jehovah, Yehova, Jahve, Jehowa, Jah oder...?

Zitate aus der Bibel mit Gottes Namen Jehova

Für Zitate aus der Bibel wurde, wenn nicht anders angegeben, die genaue und lesefreundliche Bibel Übersetzung „Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift“ verwendet. Eine Empfehlung am Rande: die lesefreundliche Bibelübersetzung „Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift“ kann man kostenfrei in verschiedenen Sprachen aus dem Internet herunterladen (Downloaden). Im Format PDF. Und auch sogar (auch kostenfrei) im MP3 Format. Also eine Online Audio Bibel. Weitere Formate AAC und EPUB. Alles kostenfrei! Und man kann die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift auch als Online-Bibel genießen, lesen. Und sich auch ein Kapitel, dass man sich ausgewählt hat, vorlesen lassen. Bei der Onlinebibel der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift gibt es auch Randverweise und Fußnoten, die man ganz einfach anklicken kann. Worauf sich ein kleines Fenster öffnet, das man nach dem Lesen wieder schließen kann. Probieren Sie es aus. Als Beispiel das Kapitel zehn vom Bibelbuch Römer (es öffnet sich ein Fenster, wo Sie das Kapitel zehn im Bibelbuch Römer lesen können. Und sich eine Audio Aufnahme vorlesen lassen können. Eine wirklich empfehlenswerte und lesenswerte Übersetzung der Bibel.

Mehr Informationen über die empfehlenswerte Bibel Übersetzung Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

Die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift ist eine empfehlenswerte, sehr genaue Übersetzung der Bibel unter getreuer Berücksichtigung der Hebräischen, aramäischen und griechischen Ursprache. Einer der Vorteile der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift ist, dass versucht wurde, die Gedanken und Erklärungen aus Gottes Wort so genau wie möglich zu übermitteln. Auch wurde der Name von Gott, Jehova, an den mehr als 7000 Stellen (aus den Ursprachen der Bibel) nicht verfälscht oder weggelassen. Sondern dort, wo (wie beispielsweise in den obigen Bibelstellen) der Name Gottes in den Ursprachen der Bibel erscheint, erscheint er auch in der Bibelübersetzung „Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift.“ Lesen Sie mehr Informationen über diese empfehlenswerte Übersetzung der Bibel, die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift.

Wer sind Jehovas Zeugen bzw. Zeugen Jehovas?

Zeugen Jehovas Katastrophenhilfe, Hilfsaktionen von Jehovas Zeugen bei Katastrophen

Zeitungen, die neue katholische Enzyklopädie und Politiker über Jehovas Zeugen

Eine glückliche Großfamilie von Zeugen Jehovas entsteht: eine kurze Information über Zeugen Jehovas war der Beginn

Unterschiede zwischen Jehovas Zeugen zu anderen Religionen

Kongress Zeugen Jehovas: Informationen über die großen Kongresse von Jehovas Zeugen

Untersuchung, Test, Testergebnis Literatur von Jehovas Zeugen: sind die Publikationen, die Literatur, von Zeugen Jehovas im Widerspruch oder in Übereinstimmung mit der Bibel?

Lebenswandel Jehovas Zeugen: stützt sich die Lebensweise, der Lebenswandel, von Zeugen Jehovas auf die Bibel?

Glauben, Lehren von Zeugen Jehovas: stützt sich der Glaube, die Lehren von Jehovas Zeugen auf die Bibel oder Menschen?

Haben Zeugen Jehovas (Jehovas Zeugen) einen menschlichen Führer, Papst, Apostel, Propheten... und inwieweit stützen Zeugen Jehovas ihre Lehren und Literatur und den Lebenswandel auf Gottes Wort, die Bibel?

Steuern, Spenden, kostenfreie Literatur: Jehovas Zeugen (Zeugen Jehovas) im Unterschied, Vergleich zu den großen Kirchen in Deutschland

Literatur, Publikationen von Zeugen Jehovas (Jehovas Zeugen)

Zeugen Jehovas Kritik, Behauptung: eine Sekte; Wahrheit oder Lüge? Was sind die Tatsachen?

Denken Zeugen Jehovas, dass nur Zeugen Jehovas den wahren Glauben haben?

Bluttransfusionen: Was sagt die Bibel über Blut und schließt dies eine Bluttransfusion ein? Warum lehnen Jehovas Zeugen Bluttransfusionen, Blut ab?

Abendmahl des Herrn, Gedächtnismahl Zeugen Jehovas

Tagestextbroschüre von Zeugen Jehovas

Verpassen Sie nicht das nächste jährliche Gedächtnismahl, Abendmahl. Zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus. Jetzt informieren warum Sie das nächste Gedächtnismahl, Abendmahl, nicht verpassen sollten. Und wann es stattfindet

Echte Nachfolger von Jesus haben Zusammenkünfte zur gegenseitigen Ermunterung. Die wichtigste Zusammenkunft für echte Christen ist jedes Jahr das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus, das Abendmahl des Herrn: wie wichtig, wieso, an welchem Tag, wie oft?

Woran erkennt man die richtige und die falsche Religion, echte Christen und falsche Christen, falsches und echtes Christentum?

Wurden wir Menschen von Gott erschaffen (Schöpfung) oder haben wir uns entwickelt (Evolutionstheorie)

Eine Antwort auf die Frage: "Wann wurde Jesus Christus geboren? Ist der Ursprung von Weihnachten wirklich der Geburtstag von Jesus?

Auf das Video drücken, um es abzuspielen:

Auf der Webseite Religion-Spirit.de wird Gottes Name Jehova verwendet. Das Wort Gott ist ein Titel. Wie zum Beispiel Präsident oder Herr. Doch Gott hat auch einen Namen. Wie wichtig ist es für uns persönlich, Gottes Namen zu kennen und zu gebrauchen?: Was lernen wir in Gottes Wort, der Bibel, über Jehova? Was sagt die Bibel, wer ist Jehova? | Welche Persönlichkeit hat der allmächtige Gott Jehova? | Jehova-Gottes Namen Jehova kommt in der Bibel über 7000-mal vor | Jehova Gott hat die Himmel erschaffen | Jehova Gott wünscht Hilfe für Not leidende (auch Jesus Christus ermunterte dazu) | Jah ist eine Abkürzung oder eine Kurzform von Gottes Namen Jehova | Jehovas Namen wird von Engeln im Himmel in gebraucht | Christen im ersten Jahrhundert gebrauchten den Namen Jehova | Die Bedeutung von Gottes Namen Jehova | Jehovas Namen wurde von Israeliten gebraucht | Gott macht seinen Namen Jehova bekannt | Gottes Namen Jehova wurde von Propheten Gottes bekanntgemacht | Gottes Namen Jehova in der Bibel | Gottes Namen Jehova in Liedern von Gottes Volk

Jehovas Zeugen (Zeugen Jehovas) machen, wie die Christen im 1. Jahrhundert und so wie Jesus Christus, Gottes Namen Jehova und die gute Botschaft vom Königreich Gottes bekannt. Schlüssel für ein glückliches Leben, eine glückliche Familie und eine glückliche EheGlückliches Ehepaar glückliche Ehebei Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas in vorchristlicher Zeit | Der größte Zeuge Jehovas aller Zeiten | Warum kommen Jehovas Zeugen zu mir nach Hause? | Jehovas Zeugen in der Neuzeit | Bibelforscher Jehovas Zeugen | Jehovas Zeugen und der Auftrag von Jesus Christus | Jehovas Zeugen Gedächtnismahl, Herrenmahl, Abendmahl | Glauben Jehovas Zeugen (Zeugen Jehovas) an die Bibel? | Jehovas Zeugen und die Bibel | Gottes Name Jehova - von Jehovas Zeugen geheiligt ? | Jehovas Zeugen und ihr Glaube an Jesus Christus | Zeugen Jehovas und Jesus Christus | Römer 10:10 „öffentliche Erklärung zur Rettung.“

Bewahren Sie wichtige Bibel Texte im Kopf und im Herzen!

Kostenfrei Online ein Buch lesen, mit den wichtigsten Informationen, was die Bibel wirklich lehrt?

Kostenfrei die Bibel Online und noch mehr

Humor, Freude und Lachen...Humor, Freude und Lachen trägt zur Gesundheit bei

Haben wir uns entwickelt (Evolutionstheorie) oder wurden Menschen von Gott erschaffen?

Was bringt die Zukunft? Lesen Sie die schönen Prophezeiungen aus Gottes Wort, der Bibel! Ewiges Leben ohne Krankheiten...

Wann wurde Jesus Christus geboren? Ist Weihnachten der Geburtstag von Jesus Christus?

Zitate aus der Bibel sind, wenn nicht anders angegeben, aus der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke

© Copyright 2016 Alle Rechte sind vorbehalten

Impressum und Datenschutzbestimmungen